Über uns

Einmannbetrieb im Nebenerwerb mit langjähriger Erfahrung in der Holzverarbeitung und Magazinbau. Wird unterstützt im Vertrieb und Verkauf von seiner Tochter Sarina.

Das Holz wird bezogen aus den heimischen Wäldern rund um Freiburg. Eingeschnitten und künstlich getrocknet auf dem Sägewerk von Bruder Klaus. Die Beuten werden in handwerklicher Tradition auf modernen Maschinen hergestellt.

Sie werden an den Ecken verzinkt, wasserfest verleimt und auf der Presse verpresst. Anschließend auf Wunsch mit Gori33 (Teak) grundiert.

Es werden die Beutensysteme "Zander" und "Deutschnormalmaß" hergestellt.
Wir können aber auch jedes andere System bei entsprechender Abnahmemenge produzieren.

Für jedes hergestellte Beutesystem werden auch die dazugehörigen Rähmchen hergestellt.

Ich kann Ihnen auch bei der Lösung von imkerischen Problemen helfen, da ich selbst begeisterter Imker bin.